Jährliche Steuer-Erklärungen einreichen

Steuererklärung vorbereiten und beim Finanzamt einreichen – für Selbstständige auf Sorted kostenlos

Einnahmen und Ausgaben angeleitet erfassen

Du hast einen neuen Laptop gekauft, arbeitest von zu Hause aus oder betreust Kunden außerhalb Deutschlands? Sorted führt dich sicher durch das Erfassen deiner Einnahmen und Ausgaben und erstellt automatisch deine Steuermeldungen.

Jetzt Einnahmen und Ausgaben erklären

Steuerformulare direkt beim Finanzamt einreichen

Wann immer du bereit bist, übermitteln wir deine automatisch erstellten Steuermeldungen über die offizielle Online-Schnittstelle ELSTER direkt an das Finanzamt. Dafür ist kein ELSTER-Konto erforderlich.

Jetzt mit deinen jährlichen Steuererklärungen loslegen

Steuererklärungen von zertifizierten Steuerberater:innen überprüfen lassen

Du möchtest deine jährlichen Steuererklärungen und Steuermeldungen mit einem sicheren Gefühl einreichen? Dein Steuerbüro auf Sorted kann deine jährlichen Steuerberichte für dich überprüfen.

Erfahre mehr über die Steuerberater auf Sorted

Und so funktioniert's

Einnahmen und Ausgaben erfassen

Sorted unterstützt dich dabei, alle notwendigen Details zu Informationen zu liefern und deine Einnahmen und Ausgaben richtig zu erfassen.

1
2

Automatisch erstellte Meldungen einreichen

Sorted erstellt automatisch deine Einnahme-Überschuss-Rechnung (EÜR) und deine Umsatzsteuererklärung auf Grundlage deiner Einnahmen und Ausgaben als Selbstständiger.

Steuererklärung einfach ausfüllen

Erledige deine private Steuererklärung online – wir führen dich Schritt für Schritt durch das Formular. Für die meisten Selbstständigen ist dies völlig kostenlos. Falls deine steuerlichen Bedürfnisse komplizierter sein sollten, hilft dir dein Steuerbüro auf Sorted gegen eine Gebühr gern weiter.

3

Häufig gestellte Fragen

Passt Sorted zu mir?

Sorted deckt die steuerlichen Bedürfnisse der Mehrheit aller Freiberufler und Selbstständigen ab. Weitere Informationen findest du in unserem FAQ-Bereich unter Unterstützung durch Sorted in meinem speziellen Fall.

Wie viel kostet Sorted?

Du kannst dich kostenlos über Sorted als Selbstständiger anmelden, deine Buchhaltung machen und deine jährlichen Steuermeldungen einreichen. Sobald du über einen bestimmten Betrag hinaus verdienst oder Kunden in der Europäischen Union (EU) außerhalb Deutschlands hast, musst du eine monatliche oder vierteljährliche Umsatzsteuererklär ung einreichen. Dies kannst du mit Sorted Pro erledigen. Weitere Informationen findest du auf unserer Preisseite.

Wie bereite ich meine Steuermeldungen mit Sorted vor?

Sorted erstellt deine Steuermeldungen automatisch auf Grundlage der von dir erfassten Einnahmen und Ausgaben. Die einzige Ausnahme ist deine private Einkommenssteuererklärung, für deren Ausfüllen einige weitere Angaben erforderlich sind – wie zum Beispiel deine Krankenversicherung oder deine Rentenbeiträge.

Wie reiche ich meine Steuermeldungen beim Finanzamt ein?

Deine Steuermeldungen reichst du elektronisch über Sorted ein. Sorted ist über den offiziellen Softwareanbieter ELSTER direkt mit dem Finanzamt verbunden.

Wie lange dauert es, bis meine Steuermeldungen dem Finanzamt vorliegen?

Gleich nachdem du deine Steuermeldungen eingereicht hast, erhältst du ein Dokument, das bestätigt, dass die Meldungen beim Finanzamt eingegangen sind. Es kann jedoch eine Weile dauern, bis das Finanzamt deine Steuermeldungen überprüft und dir einen Steuerbescheid per Post zustellt.

Benötige ich ein ELSTER-Konto, um meine Steuermeldungen einzureichen?

Nein, du kannst alle deine Steuermeldungen direkt aus Sorted heraus einreichen. Dafür ist kein ELSTER-Konto oder Zertifikat erforderlich. Sorted kümmert sich um die Übermittlung an das Finanzamt über ELSTER.

Bereit für deine jährliche Steuererklärung?